.x.Anfang .x. the Beloved.x. and the Hatred.x.

Was soll das?!
Nur weil ich nicht so geworden bin wie DU es wolltest. Das ich ein abbild von dir bin..
Du sperrst mich wegen jeder kleinigkeit hier ein.
Dir ist es egal ob ich Durchdrehe.. Es ist doch das was du willst.. dass ICH gehe, dass für dich wieder alles einfacher wird. Denn ich hab es ja deiner Meinung nach leicht nich?
Doch es ist nicht leicht für mich.
Es ist nicht leicht den halben Haushalt zu schmeißen, gute Noten in der schule zu bekommen, ständig gut gelaunt zusein(bzw zu dir immer freundlich obwohl du es zu mir sogut wie nie bist), ein guter Mensch zu werden, mit einer eigenen Persöhnlichkeit(und nicht das Abbild des eingebildeten Vaters), ziemlich oft dumme sprüche von Gleichaltrigen zu hören.. NEIN VERDAMMT!!!
Du machst es mir mit deiner blossen Anwesenheit noch schwerer. Weil DIR muss machn alles rechtmachen. Schließlich bist du der der Arbeiten geht und sonst hat hier niemand sorgen und anstrengende Tage. Nein.. jedoch es alles nach deinem Plan geht ist für dich die Welt in Ordnung, shcließlich wird dir alles in den Arsch geschoben..( & ich hab mir nichts von dem ich bekomme auch nur ansatzweise verdiehnt, stimmts?) Du machst es mit deinem Sturem Kopf allen hier nur schwer. Nicht nur mir. Doch wenn mal jemand dir die Wahrheitsagen würde - würdest du ausrasten & gehen und uns mit mit großen, für uns kaum überwindbaren Problemen im Stich lassen. Nur weil wir ja keine solch perfekten Menschen sind wie du. Manchmal verlezt du sobald du nur das Maul aufmachst, doch dass siehst du ja nicht ein. Du meinst es ja schließlich immer nur gut mit uns.
Ja.. die eigene Tochter einzusprerren, arbeiten zu lassen auch wenn sie müde ist und sie solange zubeschimpfen bis sie heult und du nur noch mehr auf sie einbrüllst (da deine Tochter ja nur Psycho-Spielchen betreibt und alle gegeneinander aufhetzt dass sie ihren willen bekommt - Nein sie ist nichf so wie du!) ist natürlich nur das beste für sie. Wenn man ihre Jugend weg nimmt damit sie so wird wie du.. Jemand der von den eigenen Töchtern gehasst wird und den ganzen Tag nur mit arbeiten, essen, schlafen und vor dem PC rumlungern kann.
Das vor dem PC rumsitzen hast du deiner Tochter auch schon so oft verboten, da sie ja einmal eine schlechte Note bekommen hat, weil sie es nicht kapiert hat.
Verdammt, wann siehst du endlich die Wahrheit?
Ich kann nich mehr. Und DU - mein eigener Vater! - machst es nur noch schlimmer... Du nimmst mir alles was ich brauch.. das ist nur eins : Meine Freiheit!
Kapierst du es immer noch nicht?
Verdammt es hat keinen Zweck mit uns..
Ich hasse dich.. Ich geh..
Gratis bloggen bei
myblog.de